Die zwölf Heldentaten des Herkules (Halbleinen)

- keine -

Nicht nur für Schulbücher

postkarte_2.jpg

 

Buchumschläge in den Farben rot, gelb, blau, grün und transparent  Stck. 1,90€

Weiterlesen
nach Gustav Schwab, Sagen für Kinder 1
ISBN/EAN: 9783934029835
Sprache: Deutsch
Umfang: 38 S., zahlreiche, farbige Illustrationen
Format (T/L/B): 1 x 30.6 x 22.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Lesealter: Lesealter: 6-99 J.
Einband: Halbleinen
Auch erhältlich als
18,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Herkules, berühmtester Held Griechenlands, möchte unbedingt die Unsterblichkeit erlangen. Um sein Ziel zu erreichen, werden dem Sohn des großen Zeus 12 beinahe unmögliche Arbeiten auferlegt. Der Halbgott stellt sich unerschrocken seinem Schicksal und beginnt eine gefährliche Reise, auf der er gegen entsetzliche Ungeheuer kämpfen muss und sogar bereit ist, den Himmel auf seinen Schultern zu tragen. Letztlich steigt er in die düstere Unterwelt hinab, um seinen lang ersehnten Platz unter den Göttern im Olymp einzunehmen. Packend erzählt Anna Kindermann die berühmte Sage kindgerecht neu und führt kleine Leser*innen in die abenteuerliche Welt der griechischen Mythologie ein. Timo Beckers fantastische Illustrationen verleihen der klassischen Geschichte einen modernen Anstrich. Eine mythische Geschichte zum gemeinsamen (Vor)-Lesen für die ganze Familie, ein erster Einstieg in die eindrucksvolle Welt der Sagen.
Anna Kindermann, geboren 1987 in Berlin, studierte und arbeitete u.a. in China und Frankreich, ehe sie 2015 die Bereiche Marketing und Foreign Rights im Kindermann Verlag leitete. Im Jahr 2020 übernahm sie die Geschäftsführung von ihrer Mutter Barbara Kindermann, der Verlagsgründerin sowie Autorin der Reihe "Weltliteratur für Kinder". "Die zwölf Arbeiten des Herkules" ist ihr Debüt als Autorin.