'Die Wurzeln der Leute reichten bis zum Mittelpunkt der Erde' (gebundenes Buch)

40 Jahre neues theater
ISBN/EAN: 9783963114779
Sprache: Deutsch
Umfang: 200 S., mit Farbabb.
Format (T/L/B): 1.8 x 24.5 x 23 cm
Auflage: 1. Auflage 2021
Einband: gebundenes Buch
20,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Die Geschichte eines Theaters, das aus Ruinen wuchs Das "neue theater" Halle existiert seit 1980 als Ensemble und wurde ab 1981 unter der Leitung des ersten Intendanten Peter Sodann von ihm und seinen Schauspieler*innen eigenhändig zur sogenannten "Kulturinsel" aufgebaut. Bis zum heutigen Zeitpunkt finden Spielstätten für neues theater, Puppentheater sowie das Kinder- und Jugendtheater Thalia Platz. Unter drei Intendanzen haben über 220 Ensemblemitglieder in über 450 Inszenierungen auf der Bühne gestanden. 40 Zeitzeug*innen dieser Geschichte porträtiert die Fotografin Katrin Denkewitz, und mit ihnen allen spricht der Kulturjournalist Michael Laages - repräsentativ stehen diese Theaterleute für die vier Jahrzehnte des immerwährenden Neubeginns in Halle.
Michael Laages, geb. 1956, Studium der Germanistik und Geschichte, praktische Ausbildung in der Lokal- und Kulturredaktion der "Hannoverschen Allgemeinen Zeitung". Autor und Moderator für NDR und weitere ARD-Anstalten, Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur.